82% der Widerrufsbelehrungen der Deutsche Bank sind Fehlerhaft!


Frankfurt_Deutsche_Bank

Widerrufsrecht – Deutsche Bank

Experten-Tipp: Wir prüfen die Widerrufsbelehrung der Deutsche Bank. Mit hoher Wahrscheinlichkeit ist auch Ihre Widerrufsklausel fehlerhaft. Machen Sie Ihren Widerruf geltend. Berechnen Sie kostenlos wie viel Sie sparen können!

KreditVorteil für Deutsche Bank berechnen

Die Deutsche Bank und andere Banken haben die Widerrufsbelehrungen in Kreditverträgen überarbeitet - aus Eigeninteresse und zum Nachteil Ihrer Kunden. Gerichte haben festgestellt, dass diese Widerrufsbelehrungen in 9 von 10 Fällen fehlerhaft sind und Kreditnehmer Ihren Kredit widerrufen können. Beim Widerruf sparen Kreditnehmer viel Geld - und Sie sparen doppelt. Nämlich bei der Rückabwicklung der bereits gezahlten Kreditraten und bei der Umschuldung auf einen neuen Kredit, begünstigt durch die aktuelle günstige Zinslage. Die zu erzielende Ersparnis lässt sich einfach berechnen.

Naturgemäß wehren sich Banken gegen den Widerruf von Krediten, es steht viel Geld auf dem Spiel. Um Ihren Anspruch in der vollen Höhe durchzusetzen bedarf es juristischer und fachlicher Unterstützung. Wir von KreditVorteil haben die Erfahrung und die Experten für den Widerruf von Krediten. Und wir arbeiten rein erfolgsbasiert und übernhemen das Kostenrisiko. Nur im Erfolgsfall erhalten wir eine Erfolgsprovision. Sind wir nicht erfolgreich entstehen für Sie keine Kosten.

Häufig Fehler in der Widerrufsbelehrung der Deutsche Bank sind:

  • „Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung.“
  • „Der Lauf der Frist beginnt erst, wenn Ihnen diese Belehrung ausgehändigt worden ist, jedoch nicht bevor uns die von Ihnen unterschriebene Ausfertigung des Darlehensvertrages zugegangen ist.“
  • „Der Lauf der Frist für den Widerruf beginnt einen Tag, nachdem dem Dar- lehensnehmer diese Belehrung mitgeteilt und eine Vertragsurkunde, der schrift- liche Darlehensantrag oder eine Abschrift der Vertragsurkunde oder des Darlehens- antrages zur Verfügung gestellt wurde.“
  • „Im Falle des Widerrufs müssen Sie die erhaltene Sache zurück- und gezogene Nutzungen herausgeben. Ferner haben Sie Wertersatz zu leisten, soweit die Rückgewähr (...) nach der Natur des Er- langten ausgeschlossen ist (...).“

Viele Fehler wurden schon gerichtlich festgestellt. Von insgesamt 1.823 geprüften Verträgen waren 79,4% der Widerrufsbelehrungen nicht in Ordnung. Die Zahlen basieren auf den Auswertungen von test.de und vzhh.de

KreditVorteil für Deutsche Bank berechnen

Kategorie: .

Produktbeschreibung

Es klingt verheißungsvoll. Hat die Bank beim Abschluss eines Darlehensvertrages eine falsche Widerrufsbelehrung mit in den Vertrag aufgenommen, so kann der Verbraucher, auch noch nach Jahren, von seinem Widerrufsrecht Gebrauch machen und einen Kreditwiderruf aussprechen. Das heißt, dass er unter Umständen aus teuren Darlehensverträgen aussteigen kann.

Die Geschichte der Deutschen Bank

Die Deutsche Bank wurde 1870 gegründet, in einer Zeit des Umbruchs im Bankwesen. Der Standort der Bank war damals nicht Frankfurt, sondern Berlin. Gründer der Deutschen Bank waren der Privatbankier Adelbert Delbrück und der Politiker Ludwig Bamberger. Damals war das Statut die Bedeutung des Auslandsgeschäftes. Der Zweck der Gesellschaft war der Betrieb von Bankgeschäften aller Art zwischen Deutschland und den übrigen Europäischen Ländern. Dabei kam der geschäftliche Aufschwung in Schwung. Von 1871 bis 1873 wurden fünf Filialen in Bremen, Hamburg, Shanghai, London und Yokohama gegründet. Die Deutsche Bank AG ist das größte Kreditinstitut in Deutschland und hat seinen Fuß neben dem Privatkundengeschäft auch im Investmentbanking. 2011 wurde einer Studie der ETH Zürich zufolge, die Deutsche Bank zu den einflussreichsten Unternehmen der Weltwirtschaft gewählt.

Kreditwiderruf bei Deutscher Bank

Wer nach dem 1. November 2002 eine Baufinanzierung abgeschlossen hat, der kann mit dem Widerrufs-Joker den Kredit unter Umständen rechtzeitig bezahlen. Auch kann die Zinsbelastung gesenkt werden, ohne dass eine Vorfälligkeitsentschädigung bezahlt werden muss. Wer bereits eine Vorfälligkeitsentschädigung bezahlt hat, der kann sie eventuell zurück erstattet bekommen. Die Hintergründe bei diesem Kreditwiderruf sind Entscheidungen des BGH, denn viele Widerrufsbelehrungen bei Immobilienkrediten sind fehlerhaft. Die 14-tätige Widerrufsfrist kam deshalb nicht in Gang und ein Widerruf kann deshalb noch nach Jahren erfolgen. Wenn die Finanzierung zwischen dem 1. September 2002 und dem 11. Juni 2010 abgeschlossen wurde, so kann man zu attraktiveren Zinssätzen umschulden, ohne dass eine Vorfälligkeitsentschädigung fällig wird. Die Verbraucherzentrale vermutet, dass dies ein Drittel aller alten Verträge ist.

Tipps zum Kreditwiderruf

Allerdings gilt es zu beachten, dass Kunden die einen Kreditvertrag widerrufen, womöglich die ausstehende Restsumme der Bank auf einmal zurückzahlen müssen. Es sind nur 30 Tage Zeit. Hat der Kunde keinen Neu-Kredit in der Hand, könnte er in Zeitnot geraten. Der Kreditkunde sollte eigentlich nicht davon ausgehen, dass ein Widerruf ein sogenannter Selbstläufer ist. Die Bank wird meistens den Widerruf nicht anerkennen, sondern darauf hinweisen, dass das Widerrufsrecht des Kunden nach Jahren keine Gültigkeit mehr hat. Die Möglichkeit aus einem teuren Kredit zu kommen, bestehe aber. Viele Banken gehen dann einen Vergleich ein.
Tipps zum Kreditwiderruf:

  • Die Bank darf nicht alle Geschäftsbeziehungen aufkündigen,
  • Wenn die Verbraucherzentrale eine fehlerhafte Widerrufsbelehrung bestätigt hat, sollten die Raten zukünftig nur unter Vorbehalt gezahlt werden,
  • Chancen und Risiken abwägen, die Bank braucht nur die Anwaltskosten zu zahlen, wenn sie den Widerruf verweigert. Es könnten dabei 12068 Euro auf den Kunden zukommen.
    Zu erwähnen ist noch, dass Tipps der Stiftung Warentest, nicht den kompetenten Rat eines Rechtsanwaltes ersetzen.

Fazit: Wir prüfen die Widerrufsbelehrung der Bank. Mit hoher Wahrscheinlichkeit ist auch Ihre Widerrufsklausel fehlerhaft. Machen Sie gleich heute Ihren Widerruf geltend.

 

Zusätzliche Informationen

Bank

Deutsche Bank

Sitz

Frankfurt am Main

Website

www.deutsche-bank.de

E-Mail

deutsche.bank@db.com

Telefonnummer

+49 69 910-00

Fehlerhafte Widerrufsbelehrungen (%)

82